JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wasser / Abwasser

Wasser / Abwasser

Kontakt:

Gemeinde Iggingen
07175 9208-14

Flaschner Klaus, Iggingen
07175 90203
07175 90204

Zur Homepage der odr

Wasserpreis (pro m³) seit 01.01.2014: 1,75 € (zzgl. 7 % Mwst)

Gesplittete Abwassergebühr* seit 01.01.2014:

Niederschlagswassergebühr: 0,33 € / m² versiegelter Fläche

Schmutzwassergebühr: 2,30 € / m³

Wasseruhren ablesen

Zum Ende des Jahres müssen die Wasseruhren abgelesen werden. Hierzu werden jährlich Mitte Dezember Selbstablesebriefe ausgetragen. Die Eigentümer werden gebeten, die Wasseruhren selbst  abzulesen und die Zählerstände sowie die Zählernummer der Gemeindeverwaltung mitzuteilen. Aufgrund der abgelesenen Zählerstände werden die Endabrechnungen erstellt.

Abschlagszahlungen

Selbstzahler - ohne SEPA-Basislastschriftmandat (Abbuchungsermächigung) - erhalten für die Abschlagszahlungen keine gesonderten Zahlungsaufforderungen. Deshalb bitten wir alle Selbstzahler um Beachtung, dass der nächste Wasser-/Abwasserabschlag am

01.05. + 01.07. + 01.09. + 01.11.

zur Zahlung fällig ist.

*Gesplittete Abwassergebühr

Die gesplittete Abwassergebühr teilt sich auf in eine

  • Schmutzwassergebühr, diese wird nach dem Frischwasserbezug berechnet und in eine
  • Niederschlagswassergebühr, hierfür sind die befestigten Flächen auf einem Grundstück maßgeblich.

Für die Niederschlagswassergebühr werden alle Dachflächen sowie befestigte Flächen auf einem Grundstück herangezogen. Voraussetzung: Sie müssen unmittelbar oder mittelbar an eine öffentliche Entwässerungsanlage angeschlossen sein.

Die Flächen werden unterschiedlich bewertet (Bewertungsfaktor):

Dachfläche:
D1 – Standarddach flach oder geneigt: 0,9 / m²
D2 – Gründach: 0,3 / m²

Befestigte Fläche:
B1 – Asphalt, Beton, Bitumen, fugenvergossene Pflasterflächen: 0,9 / m²
B2 – Pflaster, Platten, Verbundsteine, Rasenfugenpflaster: 0,6 / m²
B3 – Kies, Schotter, Schotterrasen, Rasengittersteine, Porenpflaster 0,3 / m²

Rechenbeispiel:
D1 - Standarddach: 108 m² x 0,9 (Bewertungsfaktor) = 97 m² (gebührenpflichtige versiegelte Fläche)

Für Zisternen und Versickerungsanlagen mit Notüberlauf und mit Regenwassernutzung gibt es Ermäßigungen.

Weiter zum Formular "Angaben zu versiegelten Flächen"

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung Iggingen, 07175 9208-0 und beim Gemeindeverwaltungsverband Leintal Frickenhofer-Höhe, 07175 99820-30.

Weitere nützliche Infos:

Wasserhärtebereich: 2

Wasserhärtegrad

  • 13 in Iggingen und Brainkofen
  • 14 in Schönhardt

pH-Wert: 7,47 bei 10,5 °C

TRINKWASSERQUALITÄT IN SCHÖNHARDT

Hier können Sie sich, die PDF-Datei "Trinkwasserqualität in Schönhardt" downloaden.
Weiter zur PDF-Datei Trinkwasserqualität in Schönhardt
Weiter zur PDF-Datei Trinkwasserqualität in Brainkofen & Iggingen

x

Volltextsuche