JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Rathaus Aktuell

Rathaus Aktuell

Klein, aber fein! 25 Jahre Kleinmuseum im Igginger Rathaus

Ein Kleinmuseum wie das in Iggingen findet man so schnell nicht wieder. Denn trotz seiner geringen Größe hat es in seinen 5 Vitrinen einiges zu bieten:

1. Versteinerungen / Geologie
2. Kleidung des Bauern Spohn um 1870
3. Steinzeit
4. Kelten
5. Bodenfunde aus verschiedenen Epochen

Die Idee für das Kleinmuseum hatte der Ortshistoriker Wolfgang Wilhelm. Die hervorragenden Exponate und Fundstücke - die übrigens alle auf der Gemarkung Iggingen gefunden wurden - waren viel zu schade, um in Archiven zu lagern und nur bei besonderen Veranstaltungen ausgestellt zu werden. Außerdem sollte ein Museum sich dort befinden, wo die Menschen ohnehin hinkommen: nämlich im Rathaus.

Inzwischen ist ein Vierteljahrhundert vergangen und das Kleinmuseum ist seither stetig gewachsen. Ein schöner Anlass innezuhalten und sich diese Zeugnisse der Geschichte wieder bewusst zu machen.

Am Samstag, 24.11.2018, 16:00 Uhr hält im Sitzungssaal des Rathauses Wolfgang Wilhelm einen Vortrag über die Entstehung des Kleinmuseums; von der Idee bis zur Umsetzung. Im Anschluss daran kann das Kleinmuseum – in lockerer Atmosphäre bei Getränk und Gespräch - besichtigt werden: Mehrere Museumsführer stehen für Erläuterungen der Fundstücke zur Verfügung.

Am Sonntag, 25.11.2018, von 14:00 bis 17:00 Uhr ist das Kleinmuseum geöffnet. Ortshistoriker Wolfgang Wilhelm ist anwesend und bietet auf Wunsch Führungen an.

Herzlich Willkommen!

Plakat 25 Jahre Kleinmuseum
x

Volltextsuche