JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Rathaus Aktuell

Rathaus Aktuell

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bzw. Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der Gemeinde Iggingen

Die Gemeinde Iggingen bietet 3 Einsatzstellen für ein FSJ bzw. BFD an. Die Einsatzbereiche sind in der Grundschule, im Gemeindekindergarten „Im Gänsegärtlein“ und im Waldkindergarten.

In der Grundschule unterstützen sie die pädagogische Arbeit der Lehrkräfte in der Klasse und in Kleingruppen. Ein großer Tätigkeitsschwerpunkt ist die Mitarbeit bei den Betreuungsangeboten der Grundschule außerhalb der Unterrichtszeiten. Ob Mittagessensausgabe, Hausaufgabenhilfe, AG-Angebote an den Nachmittagen, Ferienbetreuung – das Aufgabengebiet ist vielfältig und äußerst interessant. Im Gemeindekindergarten „Im Gänsegärtlein“ und im Waldkindergarten wird das Kindergarten-Team bei der pädagogischen Arbeit unterstützt und der Kindergartenalltag mitgestaltet. Während des FSJ/BFD finden auch 5 begleitende Bildungswochen statt, bei denen man sich mit anderen Freiwilligen austauschen kann und seine persönlichen und sozialen Kompetenzen weiterentwickeln kann.

Voraussetzungen:
FSJ: Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet
BFD: Vollzeitschulpflicht erfüllt, es gibt keine Altersbegrenzung
Beginn und Dauer:
1. September 2020 bis 31. August 2021
Freiwilligendienst-Träger:
Freiwilligendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart gGmbH, Regionalstelle Süd-Ost, Hirschstraße 4, 89073 Ulm, Tel. 0731/603189-00

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung an die Gemeindeverwaltung Iggingen, Marktplatz 6, 73574 Iggingen oder per eMail an info(@)iggingen.de.

Informationen zu den Stellen erhalten Sie gerne vorab bei der Gemeindeverwaltung Iggingen, Frau Schürle, Telefon 07175/9208-13.

x

Volltextsuche